Taping

Kinesiologisches Taping

Leistungen Übersicht

Kinesiologische Taping wurde in den 70‘ er Jahren von Dr. Kenzo Kase in Japan entwickelt.

In der traditionellen chinesischen Medizin werden bereits seit Jahrhunderten erfolgreich Therapieverfahren eingesetzt, die wie Kinesiologisches Taping auf den Eigenregulationsfähigkeiten des menschlichen Körpers beruhen.
Anfangs war Kinesiologisches Taping vor allem im Leistungssport zur Leistungssteigerung und als regenerationsunterstützende Maßnahme gefragt. Mittlerweile findet es aber auch im Breitensport seine Anwendung.

Ob zur Schmerzlinderung, bei Muskelverspannungen, zur Behebung von Störungen des Bewegungsapparates oder zur Unterstützung der Regeneration, Cycling Performance klebt zielgerichtete Anlagen.

Cycling Performance