Profil

Cycling Performance | Freilauf

Freilauf

Während meiner beruflichen Karriere verbrachte ich viel Zeit im Ausland. In den Anfangsjahren als Projektleiter für Automatisierung und Inbetriebnahme-Ingenieur, später als Manager im internationalen Gasegeschäft bei der Firma Linde. Viel Zeit zum Rennradfahren blieb nicht. Es war immer ein Abwägen, ein Setzen von Prioritäten.
Ich engagierte mich im Betriebssport und leistete Pionierarbeit, um eine Rennrad-Firmenmannschaft auf die Beine zu stellen und um an einigen Rennen teilnehmen zu können. Dadurch behielt ich den Sport im Fokus.
Ich lernte, dass nur umfangreiches Training ein Erfolgsgarant sein konnte und wusste, dass das richtige Training immer in Umfang und Art auf das Ziel ausgerichtet werden soll. Die ersten Trainingspläne, die ich nach meinen Leistungstests an die Hand bekam, waren derart umfangreich, dass mir sofort klar war, dies ist mit Familie, Beruf und anderen Verpflichtungen nicht vereinbar.
Ich suchte nach Lösungen, um meine Work-Life-Balance in Einklang zu bringen und meiner Leidenschaft, dem Rennradfahren ausreichend Raum verschaffen zu können. Ich begann meine eigenen Trainingskonzepte zu entwickeln.
Als ausgebildeter Master Black Belt kenne ich die Werkzeuge der Prozessoptimierung. Effektivität und Effizienz bestimmen mein berufliches Handeln und dies habe ich erfolgreich auf den Sport übertragen. Das Selbststudium der Sportwissenschaften half mir die Zusammenhänge besser zu verstehen, die Möglichkeiten der Digitalisierung und mein analytisches Denken, gaben mir die Fähigkeit die Fülle der Informationen meiner Trainingseinheiten besser interpretieren zu können.
In den letzten zehn Jahren konnte ich viele meiner sportlichen Projekte, neben Beruf und Familie, erfolgreich umsetzen. Meine Erfahrungen und mein Wissen möchte ich gerne an euch Rennradsportbegeisterte weitergeben.

Etappen meiner sportlichen Laufbahn

Mit dem Fahrrad Europa erobern, Freiheit erleben, das Leben laufen lassen.
Erfahrt mehr über mich. Geschichten und Hintergrundinformationen zu jeder Etappe.

„Niemand weiß, was in ihm steckt, solange er nicht versucht hat, es herauszuholen.“

Ernest Hemingway

  • Cycling Performance Science

    Cycling Performance

    Ambition Counts

    Gründung von Cycling Performance

  • Projekt 2020

    Projekt 2020

    Alpenpässe über 2000 m.ü.NN

    60 Alpenpässe möchten erobert werden.
    Team Tacho startet das Projekt 2020.

  • Bocca del Creer

    Mentale Stärke

    Radfahren als Outdoor-Aktivität

    Durchhaltevermögen kann man trainieren.

  • Granfondo Giro d'Italia

    Granfondo

    Rennen in Italien

    Jedermannrennen beim Giro d'Italia

  • Radreisen

    Radreisen

    Entschleunigenen

    München - Poreč - Florenz - Calvi - Nizza - Barcelona

  • Team Tacho

    Hello World

    Team Tacho geht online

    Auf eigener Website werden zahlreiche Erlebnisse geteilt.

  • Vom Couch-Potato zum Rennrad-Sportler

    Buchprojekt

    Vom Couch-Potato zum Rennradsportler

    5 Jahre Team Tacho musste greifbar werden.
    Wir hatten die Idee unsere Erlebnisse und Erfahrungen zu Papier zu bringen.

  • Trainingslager-Mallorca

    Trainingslager Mallorca

    Früh in Form

    Wie gestaltet man ein Trainingslager?
    Radfahren - Essen - Schlafen

  • La Route des Grandes Alpes

    La Route des Grandes Alpes

    17 Pässe, 700 Kilometer

    Vom Genfer See bis zum Mittelmeer.
    Eine Etappen-Fahrt über 8 Tage.

  • Team Tacho

    Team Tacho

    Sponsored by Family

    Gründung des mittlerweile legendären Team Tacho mit dem Ziel:
    La Route des Grandes Alpes

  • Linde Corporate Activity

    Corporate Activity

    Betriebliches Gesundheitsmanagement

    Auftrag zur Erstellung eines Konzepts für Gesundheitsförderung und Teamentwicklung

  • Linde Cycling Team

    Firmenmannschaft

    Linde Cycling Team

    Gründung eines Firmen-Rennradteams und Teilnahme
    an verschiedenen Radrennen.

  • L'Etape du Tour

    L’Etape du Tour

    Start bei der Tour de France

    Start bei der Tour de France. 200 Kilometer durch die Pyrenäen.

  • München-Bozen

    Tagestour

    München-Bozen: 267km

    Von München über den Brenner nach Bozen an einem Tag.
    Drei Freunde meistern die Herausforderung.

  • Kriterium

    Kriterium

    Zwei Städte - Zwei Mannschaften

    20 Runden à 1,5km auf gesperrtem Rundkurs mitten durchs Dorf

  • Triathlon

    Triathlonzeit

    Triathlon in Bayern

    Triathlon in Bayern. Dabei in den wilden Anfangszeiten

  • Erste Alpenüberquerung

    Erste Alpenüberquerung

    Abenteuer

    Mein erstes Rennrad. Meine erste große Tour über die Alpen

201920172015-201920162013-201820162015201420102008200720062003199819891984 - 19881978
1962


Startlinie

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!